MEIN HAUS, MEIN GARTEN - UNSERE WIESE, UNSERE NACHBARSCHAFT

Aufs Land ziehen, um der Hektik der Großstadt zu entkommen, ist naturgemäß eine gute Idee. In einer Gemeinschaft auf dem Land leben, um die Vorteile einer funktionierenden Nachbarschaft zu genießen und das Leben und die Logistik des Alltags gemeinsam zu organisieren, eine noch bessere.

Wege und Straßen

Entschleunigung statt Leben auf der Überholspur: Alle Straßen sind verkehrsberuhigt und überall gibt es Fahrradwege.

Streuobstwiesen

Den natürlichen Mittelpunkt eines jeden Ortsteils bilden die Wiesen mit Obstbäumen. Zutritt haben nur die Anwohner.

nebenan.de

Geben und nehmen, helfen und sich helfen lassen – die Gemeinschaft tauscht sich auch auf der Nachbarschaftsplattform aus.

Kiez-Zentrum

Den Alltag zu Fuß oder mit dem Fahrrad erledigen: Kindergarten, Supermarkt, Café und vieles mehr gibt es im Kiez-Zentrum.

Interessiert?

Kontaktieren Sie uns

Direkt vor der Haustür fahren Kinder mit dem Dreirad oder Rollerblades, laufen auf Stelzen, spielen Fußball und hüpfen Gummitwist. Fahrradwege führen ins Kiez-Zentrum oder sogar ins nahe Ludwigsfelde. Sicherheit und Nachhaltigkeit sind die wichtigsten Kriterien für das Verkehrskonzept des Rousseau Parks.

Strassen Fahradwege Spielstrassen

Fahrradwege

Spielstraßen

Straßen

Die Gartenpforte auf und ab geht’s hinaus auf die umfriedete Wiese mit Obstbäumen, Spielplatz und langen Tischen. Zum Plausch mit den Nachbarn, zum Toben und Träumen trifft man sich dort. Die Streuobstwiesen sind in Anlehnung an die Gemeinschaftsgärten nobler Londoner Parks entstanden. Nur die jeweiligen Anwohner bekommen einen Schlüssel für die Hauptpforte, die direkt anliegenden Grundstücke können sogar einen eigenen Zugang haben.

Gemeinschaftsgarten

Die Streuobstwiese gehört allen zusammen. Hier lebt und trifft sich die Nachbarschaft, hier können Kinder behütet spielen.

Obstbäume

Apfelstreusel, Birnenkompott oder Zwetschgenkuchen? Ab Einzug gibt’s das Obst dazu von der Wiese hinterm Haus.

Privater Spielplatz

Die Streuobstwiesen mit Spielplatz sind nicht öffentlich. Die Wiesen sind umzäunt, Zutritt haben nur die Anwohner.

Bunte Vielfalt

Gemähter Rasen neben wilder Blumenwiese, verschiedene Obstbäume und Sträucher versprechen ein reichhaltiges Biotop.

Das Kind im Kindergarten vorbeibringen, im Coworking Space ein paar Dinge regeln, einen Café trinken, den Einkauf im Supermarkt erledigen – man muss das Paradies nicht verlassen, um den Alltag zu organisieren. All dies und vieles mehr ist im Kiez-Zentrum vorhanden, das über Fahrradwege und verkehrsberuhigte Straßen von überall im Rousseau Park bequem zu erreichen ist.